MobiMeter® beim VCÖ-Mobilitätspreis 2020

TOP 5 Vorauswahl bei der Fachjury-Wertung !

Der VCÖ-Mobilitätspreis ist Österreichs größter Wettbewerb für klimaverträgliche Mobilität und nachhaltigen Gütertransport. Jedes Jahr können vorbildliche Projekte, welche die Mobilitätswende unterstützen, in insgesamt 13 Kategorien eingereicht werden. Organisiert wird der Wettbewerb vom renommierten Verkehrsclub Österreich (VCÖ), in Kooperation mit dem Klimaschutzministerium und den ÖBB.

Im Frühsommer 2020 wurden ganze 385 Mobilitätsprojekte eingereicht – und MobiMeter® hat es in der Kategorie „Digitalisierung – Konzepte und Pilotprojekte " unter die Top-5 geschafft! Unser innovatives Werkzeug zur Erfassung und Analyse des Mobilitätsverhaltens wurde im Rahmen des Urbanen Mobilitätslabor Graz (Mobility Lab Graz) entwickelt und mit unserer Unterstützung auch von diesem eingereicht. Nach der erfolgreichen Auswahl durch eine Fachjury können nun bis zum 27. Juli 2020 mittels Publikumsvoting wertvolle Zusatzpunkte gesammelt werden. Hier können Sie weitere Informationen zum Projekt nachlesen – und bei Gefallen Ihre Stimme abgeben: https://www.vcoe.at/voting/online-voting-vcoe-mobilitaetspreis-kategorie-digitalisierung-konzepte-und-pilotprojekte.

Wir sind überzeugt von der Innovationskraft von MobiMeter® und wünschen uns und dem Urbanen Mobilitätslabor Graz ein tolles Endergebnis!

 

MobiMeter mobile hand